Logo Evangelische Kirche in Essen


Nachrichten

Lutherbaum trägt erste Früchte

Theodor-Heuss-Grundschule hofft auf reiche Ernte

(Essen, 12.09.2018) Reiche Ernte: Der „Lutherbaum“, den Schülerinnen und Schüler aus der Theodor-Heuss-Grundschule im vergangenen Jahr auf dem Schulgelände in Bergerhausen gepflanzt haben, trägt schon im ersten Jahr Früchte - und das gar nicht zu knapp.

Als Beweis schickte uns Schulleiterin Cornelia Kaitinnis-Lenz dieses Foto. Der Apfelbaum wurde im letzten Jahr bei der Projektwoche "Mit Martin Luther unterwegs" gepflanzt – Anlass war der 500. Jahrestag der Reformation in Deutschland. „Wir erfreuen uns an jedem Schultag an unserem Bäumchen und danken der Evangelischen Kirchengemeinde Bergerhausen, die ihn uns zur Projektwoche geschenkt hat, ganz herzlich dafür!", schreibt Cornelia Kaitinnis-Lenz.

Die Theodor-Heuss-Grundschule ist eine städtische evangelische Schule und hat das 500. Reformationsjubiläum deshalb in besonderer Form begangen. „Jetzt freut sich die ganze Schulgemeinschaft auf die Ernte.“

 

 

 

nach oben ▲