Logo Evangelische Kirche in Essen
Ein junge Journalistin mit Mikrofon wird vor einer Graffitiwand gefilmt

Service

Pressestelle

Die Pressestelle ist ein Arbeitsbereich des Referates für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Kirchenkreises Essen. Sie bietet Medien, die sich für kirchliche Themen und Angebote interessieren, und allen Einrichtungen der Evangelischen Kirche in Essen – von der Gemeindegruppe bis zur Leitungsebene – einen umfassenden Presseservice an.

Angebote für Medien

Wir informieren relevante Medien über presse- und öffentlichkeitsrelevante Vorgänge und Themen in der Evangelischen Kirche in Essen. Nachrichten, Berichte und Veranstaltungshinweise werden den Redaktionen per E-Mail übermittelt – in Form eines wöchentlichen Pressedienstes und bei Bedarf tagesaktuell. Gern können sich freie oder festangestellte Journalistinnen und Journalisten bzw. ihre Redaktionen für unseren Medienverteiler registrieren lassen; Anmeldungen nehmen wir per Mail an info@evkirche-essen.de entgegen.

Die Pressestelle ist erster Ansprechpartner für Journalistinnen und Journalisten. Ihre Anfragen zu Themen der Evangelischen Kirche in Essen beantworten wir kompetent und schnell; wir vermitteln Gesprächspartner für Interviews und organisieren bei Bedarf Pressegespräche oder individuelle Pressetermine.

Angebote für Gemeinden, Dienste und Einrichtungen

Die Mitarbeitenden der Pressestelle tragen relevante Nachrichten aus allen Bereichen der Evangelischen Kirche in Essen zusammen und bereiten sie zu druckfähigen Presseinformationen auf; vom Ablauf und dem Selbstverständnis her ist diese Arbeit mit einer Presseagentur zu vergleichen. Jährlich verfassen wir rund 2.500 Presseinformationen unterschiedlicher Länge und Form, die an über 25 lokale und regionale Zeitungs-, Hörfunk- und Fernsehredaktionen und Presseagenturen sowie an registrierte Journalistinnen und Journalisten versendet werden.

Die Berichterstattung der Medien über Themen, die die Kirche und Diakonie in Essen betreffen, werten wir kontinuierlich aus. Die Wahrscheinlichkeit für einen mindestens einmaligen Abdruck einer Pressemeldung lag bei der letzten Medienresonanzanalyse bei über 90 Prozent.

Mit mehreren Internetauftritten, einem wöchentlichen E-Mail-Newsletter (rund 580 Abonnentinnen und Abonnenten), dem Blog himmelrauschen.de sowie eigenen Seiten innerhalb der elektronischen Netzwerke Facebook, Twitter und YouTube stehen uns eigene Medien für die externe Kommunikation kirchlicher Themen zur Verfügung.

Zudem beraten wir haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende in den Kirchengemeinden, Gemeindeübergreifenden Diensten und Einrichtungen des Kirchenkreises bei allen Kommunikationsaufgaben – sowohl strategisch als auch fallbezogen. Themen unserer Fortbildungsangebote waren in den letzten Jahren: Umgang mit Medien in Krisensituationen (Krisen-PR); Pressemitteilungen richtig schreiben; Facebook, Twitter & Co; Einsatz von Fotos in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.


Kontakt

Kirchenkreis Essen
Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Pressestelle
Leiter: Stefan Koppelmann M.A.
Haus der Evangelischen Kirche
III. Hagen 39, 45127 Essen
Telefon 0201 2205-221
Mobil 0160 985 804 83
Mail info@evkirche-essen.de


Online-Kommunikation

Internet: www.kirche-essen.de
Facebook: www.facebook.com/kirchenkreis.essen
Twitter: www.twitter.com/ev_in_essen
YouTube: www.youtube.com/user/kirchenkreisessen
Blog: www.himmelrauschen.de

 

nach oben ▲