Logo Evangelische Kirche in Essen


Nachrichten

Neuer KRONENKREUZ Store eröffnet in Kupferdreh

Möbel, Textil- und Designobjekte

(Essen, 18.11.2021) Pünktlich zur Vorweihnachtszeit hat die NEUE ARBEIT der Diakonie Essen ihren neuen KRONENKREUZ Store in Kupferdreh eröffnet. Das Ladenlokal wurde bis vor kurzem noch vom DiakonieLaden Kupferdreh genutzt, der seinerseits neue, größere Räumlichkeiten ganz in der Nähe bezogen hat. KRONENKREUZ produziert Möbel, Kleidung, Textil- sowie Designobjekte mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit. Daher werden für die Fertigung klassische Werkstoffe, wie Holz und Papier und vor allem Upcycling Materialien verwendet.

„Wir freuen uns sehr darüber, unserem KRONENKREUZ Store nach dem Erfolg des Pop-Up-Stores in der Rathausgalerie jetzt in Kupferdreh einen festen Standort geben zu können“, sagte Geschäftsführer Michael Stelzner. „Gleichzeitig bietet der Umzug des DiakonieLadens Kupferdreh in ein größeres Ladenlokal die Möglichkeit, unser Sortiment mit Herrenbekleidung zu erweitern und noch bessere Arbeitsbedingungen für unsere Teilnehmenden zu schaffen.“ Sowohl im KRONENKREUZ Store als auch im DiakonieLaden gebe es Beschäftigung für langzeitarbeitslose Menschen. „Beide Läden bereichern das Gemeinwesen und fördern das soziale Bewusstsein und das Miteinander.“

Mit seinen handgefertigten Produkten biete der KRONENKREUZ Store den Kundinnen und Kunden eine Verführung für das Auge und ein Erlebnis für die Hand. „KRONENKREUZ ist sozial, nachhaltig und regional“, betonte der Geschäftsführer.

STICHWORT: KRONENKREUZ

Bei KRONENKREUZ gestalten und fertigen langzeitarbeitslose Menschen gemeinsam mit einem multiprofessionellen Team hochwertige Produkte. Dabei bewegt sich KRONENKREUZ im Spannungsfeld von Handwerk, Design, Kunst und Pädagogik. KRONENKREUZ wurde 2016 gegründet und ist eine eingetragene Marke der NEUE ARBEIT der Diakonie Essen gGmbH. Adresse und Kontakt:

KRONENKREUZ
Kupferdreher Straße 179, 45257 Essen
Telefon 0172 2482683
Öffnungszeiten: montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr

STICHWORT: DIAKONIELÄDEN DER NEUE ARBEIT DER DIAKONIE ESSEN

Die DiakonieLäden der NEUE ARBEIT der Diakonie Essen gGmbH leisten seit vielen Jahren einen großen Beitrag zur Versorgung der Menschen in den Stadtteilen mit besonderem Entwicklungsbedarf. Angeboten werden Textilien und Gebrauchsgütern des täglichen Lebens wie Bekleidung, Accessoires, Schmuck, Schuhe, Haushaltwaren, Spielzeug, Bücher, CDs, DVDs. Sie sind Teil eines Gesamtsystems der Sammlung, Sortierung, Aufbereitung und Weitergabe von gebrauchten Gütern. Deshalb stehen die DiakonieLäden für Wertschätzung und Nachhaltigkeit. Die DiakonieLäden leben von Spenden und nehmen alle Dinge des täglichen Lebens an. Sie können Ihre Spenden direkt vor Ort abgeben. Adresse und Kontakt:

DiakonieLaden Kupferdreh
Kupferdreher Straße 161, 45257 Essen
Telefon 0201 61794096
Öffnungszeiten: montags bis freitags von 9.30 bis 16 Uhr, samstags von 9 bis 16 Uhr

 

 

 

nach oben ▲